Ortsschild
Nauholz lebt:  Häuser + Familien

Die Nauholzer Familien und ihre Häuser

In Nauholz hatten die meisten Häuser althergebrachte Hausnamen die über Generationen erhalten blieben. So wurde anstatt des Familennamen lediglich der Hausname genannt und jeder wuste wer gemeint war. In unserer Aufstellung finden Sie die alten Hausnamen und die zugehörigen Familiennamen, wobei nicht alle familiären Verästelungen berücksichtigt werden konnten.

Haus Nr. Hausname Familie Verzogen nach
1 Kloose Heinemann Salchendorf
2 Henneries Jaschke Deuz
3 Bennersch Schäfer Brauersdorf
4 Hirte Klöckner Deuz
5 Wickels Wagner Eckmannshausen
6 Weises Krämer Deuz
8 Krämersch Weber Netphen
9 Däjeses Schmidt Brauersdorf
10 Gräwenersch Klein Brauersdorf / Deuz
11 Hoffmanns Hoffmann Deuz
12 Möllersch Bohn / Klappert Deuz
13 Hölzersch Wagener Brauersdorf
14 Äckerts Kringe Deuz
15 Daubs Daubs Netphen / Kanada
16 Holderberchs Holderberg Brauersdorf
17 Klo(se)-Schniersch Büdenbender Brauersdorf
19 Heibels Schmidt Netphen
20 Stöcke-Buhrsch Klappert Wilnsdorf / Deuz
21 Fuhrmanns Höcker Deuz
23 Möllersch-Daubs Althaus Oberhäuslingen
24 Heideries Hoffmann Deuz
25 Nikelauses Niklaus Deuz
27

Heibels Otto

 

und Mieter

Weber

 

Ruhland

Netphen

 

Frohnhausen

29 Lenis Bohn/Neuendorf Brauersdorf
31


Krämersch Anni Äckerts Hubert

und Mieter

Hinkel

 

Voge

Netphen

 

Siegen

Rohbau Bäumersch Bäumer Siegen

Wo stand welches Haus ?

Nach welcher Systematik die Nauholzer Hausnummern einmal vergeben wurden, konnte nicht mehr geklärt werden. Anhand des alten Lageplans können Sie erkennen wo diese Häuser standen. Alle Häuser wurden vor dem Bau der Obernautalsperre abgerissen.